Zu Inhalt springen Zu Fußbereich springen

Filmclip zur sonderpädagogischen Förderung

Als flankierendes Angebot zum „Medienführerschein Bayern“ bietet mebis einen Filmspot zur Medienerziehung im Bereich der sonderpädagogischen Förderung. Der Filmtrailer thematisiert zentrale Inhalte des Unterrichtsmoduls „Gamen, daddeln, zocken – Digitale Spiele hinterfragen und verantwortungsbewusst nutzen“ und nimmt medienspezifische Chancen und Risiken in den Blick. Der Film-Clip stimmt Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf auf problematische Aspekte digitaler Spiele ein, gibt anregende und motivierende Impulse und regt zur vertiefenden Auseinandersetzung mit den Modulinhalten an.

Der Film-Clip dient der Förderung von Medienkompetenz und wurde im Auftrag der Bayerischen Staatskanzlei für die Initiative „Medienführerschein Bayern“ produziert.

Für die hier vorgestellen Videos liegen auch Versionen mit Audiodeskription (AD), mit Untertitel (UT) und mit Gebärdensprache (DGS) vor. Sie finden alle Videos der Reihe inklusive der barriereifreien Fassungen in der mebis Mediathek und auf der Seite des Medienführerscheins Bayern

© istock.com/Jane Kelly (bearbeitet)

Geschäftsmodelle in digitalen Spielen

Zum Unterrichtsmodul

Bei digitalen Spielen begegnen Jugendlichen viele Herausforderungen. Neben den Aufgaben und Anforderungen des Spiels sind das mögliche Risiken, die oftmals z.B. mit Gewalt, Geschäftsmodellen und einer übermäßigen Nutzung zusammenhängen. Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Gamen, daddeln, zocken – Digitale Spiele hinterfragen und verantwortungsbewusst nutzen“, deren Lehrplanbezug vom Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) geprüft ist, können Schülerinnen und Schüler sich in der Klasse über Games und Gaming austauschen und für einen souveränen Umgang mit digitalen Spielen sensibilisiert werden.

Weitere Beiträge

Alle ansehen (14)

Radioprojekte für den Unterricht

Hier finden Sie mehrere Sprech- und Radioprojekte zur Umsetzung im Unterricht. Der Beitrag stellt Knowhow und Material zur Verfügung.

Zu Seitenstart springen