Zu Inhalt springen Zu Fußbereich springen

Das Angebot der SchulKinoWoche Bayern

Filme sind allgegenwärtig und nehmen im täglichen Leben von Kindern und Jugendlichen einen großen Raum ein. So wie Kinder selbstverständlich lesen lernen, sollten sie auch möglichst früh lernen, bewegte Bilder zu „lesen“, also zu entschlüsseln und zu hinterfragen. Die SchulKinoWochen verfolgen das Ziel, Kindern und Jugendlichen diese grundliegende Filmkompetenz zu vermitteln und gleichzeitig das Bewusstsein für das Kino als Ort der kulturellen Bildung zu stärken.

Logo der Schulkinowoche Bayern: Blauer Hintergrund mit vier Sternen und den Schriftzug SchulKinoWoche Bayern

Film auf den Stundenplan! – Mit der Klasse ins Kino.

Bei der jährlich stattfindenden SchulKinoWoche Bayern wird der Unterricht ins Kino verlegt. Den Schulen wird ein vielfältiges Programm aus unterrichtsrelevanten Filmen, Seminaren für Lehrkräfte und zahlreichen Sonderveranstaltungen in den umliegenden Kinos angeboten. Der Kinosaal dient dabei als Erlebnis- und kultureller Erfahrungsort. Schülerinnen und Schüler setzen sich hier produktiv mit den Besonderheiten des Mediums Film auseinandersetzen und lernen, damit kritisch und kompetent umzugehen. Um das Filmerlebnis nachhaltig zu gestalten, werden zusätzlich verschiedene Workshopformate sowie Materialien für den Unterricht konzipiert.

Veranstaltungstermin: nächster Termin im Frühjahr 2025

Alle Informationen zu Filmen, Themen und Unterrichtsmaterialien der SchulKinoWoche 2024 stehen auf der Homepage weiterhin zur Verfügung.

Weitere Beiträge

Alle ansehen (10)

Deutscher Jugendfilmpreis

Ein bundesweiter Wettbewerb für Filmemacherinnen und Filmemacher von 0 bis 25 Jahren. Einsendeschluss für den Jugendfilmpreis 24 ist der 15. Januar 2024.

filmisch.

Spielerisch und spannend - ein filmbezogenes Lernportal.

Lernbausteine „Lola rennt“

Das Bildungspaket für die Sekundarstufe I und II zum Film „Lola rennt” bietet abwechslungsreiches interaktives Material für die direkte Arbeit an Filmszenen.

Zu Seitenstart springen